Aktuelle Publikationen

Allianzkonferenz 2022 - Programm

PROGRAMM der 126. Allianzkonferenz Bad Blankenburg, 3. - 7. August 2022

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 624 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Allianzkonferenz 2022: 9,00 € Gastticket

für Bewohner vom Landkreis Saalfeld-Rudolstadt:
* „Sport & Wort“ Marktplatz, Bad Blankenburg
* „Nacht der Lichter“, Burg Greifenstein
* Vorträge - Seminare - Workshops

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 426 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Allianzkonferenz 2023 - Infoflyer

Die 127. Allianzkonferenz - Thema: VOLLMÄCHTIG

Herzliche Einladung!

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 854 KB)

Psalm 91 - Gottes Schutzschild

Mit Erlebnisberichten von Soldaten
Sämtliche Zusagen über Gottes Schutz bündeln sich in konzentrierter Form in Psalm 91. Die Übertragung der alten, "biblisch-kanaanäischen" Sprache in die Gegenwart der laufenden Auslandseinsätze berührt die aktuelle Situation der Soldaten. Der „Soldatenpsalm" soll Bundeswehrangehörige und ihre Familien stärken und ermutigen.

Weltweiter Gebetstag für verfolgte Christen 2022

Gebetsheft zum Weltweiten Gebetstag für Verfolgte Christen am 13. November. Schwerpunktländer: Kolumbien, Afghanistan und Katar

2022/2 EiNS-Magazin

Gemeinsame Wege finden
Miteinander: In internationalen Gemeinden.
Aktiv für Menschen im Krieg

AMIN Regionalkonferenzflyer 2022

Regionalkonferenzen, Fachtagungen, missionarische Einsätze, Internationale Veranstaltungen

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 609 KB)

Die organisierte Beihilfe zum Suizid

Stellungnahme der Evangelischen Allianz in Deutschland als Handreichung für Gemeinden und insbesondere für Menschen, in derem privaten Umfeld sich die Frage nach der Beihilfe zur Selbsttötung stellt...

Ehe als gute Stiftung Gottes

Die Evangelische Allianz in Deutschland beschließt Leitgedanken zu Ehe und Homosexualität 

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 120 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Einfach und komplex zugleich. Konversionsprozesse und ihre Beurteilung

Diese Studie bietet eine bislang fehlende, allgemeinverständliche Zusammenfassung der Erkenntnisse zu Konversionsprozessen aus den Sozialwissenschaften und der interkultureller Theologie. Eine Matrix ermöglicht es, kognitive und affektive Veränderungen einzuordnen und Erzählungen über Glaubenswechsel zu deuten. Dazu werden vier typische Konversionsprozesse praxis- und handlungsorientiert vorgestellt. Ein Kriterien- und Fragenkatalog hilft Konversionsgeschichten kompetent zu bewerten. Davon können besonders Mitarbeiter staatlicher Institutionen profitieren, die über Konversionen als Asylgrund entscheiden müssen, ebenso wie Mitarbeiter christlicher Gemeinden, die Menschen begleiten, die Interesse am christlichen Glauben und der Taufe zeigen.

Evangelische Verlagsanstalt Leipzig - Hier bestellen

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 633 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Islam-Arbeitshilfe Nr. 10: Wenn Muslime Christen werden

Heute ist innerislamisch eine intensive Diskussion über die Themen Menschen– und Frauenrechte, Meinungs- und Religionsfreiheit im Gang, die in westlichen Ländern nicht immer wahrgenommen wird...

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 483 KB)

Islam-Arbeitshilfe Nr. 14: Wir müssen den Abraham-Traum aufgeben

Der Ibrahim des Korans steht für Abgrenzung und nicht für Gemeinsamkeit.

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 233 KB)

Islam-Arbeitshilfe Nr. 17: Daʿwa – Die Einladung zum Islam

Die vorliegende Arbeitshilfe beschreibt, wie die islamische Einladung zum Islam, die Daʿwa, im Koran und mit dem Vorbild Muhammads begründet wird, welche unterschiedlichen religiösen und politischen Ziele, Mittel und Strategien muslimische Prediger oder Daʿwa-Institutionen vor allem seit dem 20. Jahrhundert mit dieser Werbung für den Islam insbesondere im Westen verbinden und was das für den zukünftigen Dialog zwischen Christen und Muslimen bedeutet.

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 242 KB)

Islam-Arbeitshilfe Nr. 7: Menschenrechte und Islam

Wie können Menschen-, Frauen- und Freiheitsrechte in islamisch geprägten Gesellschaften Erweiterung erfahren? Sind Islam und Menschenrechte grundsätzlich unvereinbar?

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 836 KB)

Islam-Arbeitshilfe Nr. 8: Christen in islamisch geprägten Gesellschaften

Das Verhältnis zu nichtislamischen Minderheiten wird in den islamisch geprägten Gesellschaften wesentlich definiert durch das Vorbild Muhammads, durch die Aussagen des Korans und der Überlieferung zum Umgang mit Nicht-Muslimen und durch das islamische Recht, v.a. die Bestimmungen des Schariarechts zu den Minderheiten...

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 181 KB)

Islam-Arbeitshilfe Nr. 9: Der Abfall vom Islam

 Während in einigen Ländern Gemeindeversammlungen von Konvertiten de facto stillschweigend geduldet werden, kann in anderen Ländern der Gemeindebesuch Lebensgefahr bedeuten. Unter günstigen Bedingungen mag ein Konvertit toleriert werden; der Normalfall aber ist seine gesellschaftliche Ächtung bis hin zum Ausschluss aus der Gemeinschaft...

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 173 KB)

LEITFADEN ZUM UMGANG MIT RELIGIÖSEM MACHTMISSBRAUCH

Das Ampelsystem als Anwendungsbeispiel und Hilfestellung zur Selbsteinschätzung
(Autoren: Wolfram Soldan & Dr. Martina Kessler)

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 592 KB)

Rede frei!

Mit Recht über das Evangelium sprechen.

Diese Broschüre ist in Zusammenarbeit der Evangelischen Allianz in Deutschland mit Christ und Jurist e.V. und ADF International entstanden.

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 640 KB)

Weltweiter Gebetstag für verfolgte Christen 2021

Gebetsheft zum Weltweiten Gebetstag für Verfolgte Christen am 14. November. Als Schwerpunkt empfehlen wir dieses Jahr das Thema: "Islamische Welt - Christliche Konvertiten".

„Gesetz zum Schutz vor Konversionsbehandlungen“

Eine Handreichung für christliche Gemeinden zum Gesetz zum Schutz vor Konversionsbehandlungen, welches der Bundestag am 12. Juni 2020 beschlossen hat.

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 433 KB)
Weiter zum Warenkorb