09.11.2022

CHRISTUS GEMEINDE VELBERT: Aus kleinem Impuls entstand Großes

Ein tägliches Gebet, seit März 2020 - unscheinbar, aber großartig

Jeden Tag. Online. Seit März 2020

Am Freitag, 11.11.2022 feiert unser Online-Gebetsraum ein „kleines“ Jubiläum: 1000 Tage Gebet in der CGV. Jeden Tag. Online. Seit März 2020.

Begonnen hat es alles während des 1. Corona-Lockdowns. Ja, komm, wir treffen uns online zum Gebet. Wie geht das ab? Ute Knopf, die Leiterin unseres Gebetsraums berichtet. Und das geht ununterbrochen bis heute weiter…

Wir treffen uns jeden Abend zum Gebet und eine Person aus unserer Gruppe hält eine kurze Andacht und dann tragen wir die Nöte der Menschen zusammen. Wir beten auch für Menschen die sich per email an uns wenden, wir beten das Ihnen die Hilfe Gottes geschenkt wird und sie Jesus dadurch kennenlernen, wir beten weil wir wissen Gott erhört Gebet.

Wir beten weil wir Gott vertrauen und eine lebendige, Lebens- und Herzensbeziehung zu IHM haben und zu IHM kommen können mit allen Unmöglichkeiten. Aber immer mit der absoluten Haltung: ER ist das Souverän, ER lenkt und handelt nach seinem Willen und Wohlgefallen.

Gebet um Heilung

Nicht wir legen die Hände auf, sondern Jesus hat sich über die Menschen erbarmt die um Gebet gebeten haben. Das Gebet um Heilung hat in unserer Fürbitte im Gebetsraum mit 25 registrierten Betern Priorität und hat mit der Hälfte (452) der 905 Gebetserhörungen von fast 1000 Tagen Gebet den höchsten Anteil. Wir beten jeden Abend für Kranke.
Werden alle sofort geheilt?? oder überhaupt geheilt ?? Nein, aber wir beten immer das Gottes wunderbarer Plan für die Kranken in seiner Barmherzigkeit in Erfüllung geht. ER ist unser HERR nicht wir sind die Macher. Wir Beten weil er uns zum Beten berufen hat.

Gebet um

Wir beten um Arbeitsstellen die benötigt werden, Menschen die gut und ohne besondere Vorkommnisse von a nach b gelangen. Prüfungen die bestanden werden; übernatürliches Wirken des Heiligen Geistes in Situationen des Predigtdienstes – das der Verkündiger frei predigen kann in Gemeinden; wir beten für unsere Regierung; für die Einheit in Europa, wir beten das z.B. Konvois mit Lebensmitteln im Ukraine-Krieg ungehindert an den Ort gebracht werden können wo diese weiter verteilt werden. Wir beten das Menschen durch die Predigten im Gottesdienst/ per Livestream angerührt werden und sie eine Beziehung zu Jesus aufbauen können.

Glauben

Menschen die sich Jesus zuwenden nach sehr langer Zeit des Gebets und eine lebendige Beziehung zu IHM aufbauen. Ehen die „geheilt“ werden; wir beten für den Frieden im Ukraine-Krieg. Diese Beispiele fordern unser Vertrauen heraus, unser dennoch dranzubleiben und die Liebe Gottes zu den Menschen mit Gottes Herzen in Einklang unserer Herzen zu bringen den Plan Gottes höher zu achten als unsere Gedanken unsere Wünsche – da zeigt sich ein besonderes Maß an Glauben aber das Wort Gottes ist immer noch real, lebendig, wegweisend, es ist unser
Fundament. Wir beten weil wir Gott vertrauen!

Ute Knopf

cgvelbert.de/1000tg/

Gebets-Termine der EAD:

13. November 2022
bis
08. Januar 2023

20:22 Uhr
bis
20:22 Uhr

deutschlandweit

EAD-Gebet um 20:22 Uhr-immer sonntags

Wir beten für alle Menschen, für unser Land, für die Regierung, für die Evangelische Allianz und die Arbeit in den Arbeitskreisen. Immer Sonntags 20:22 Uhr.
Registrieren Sie sich bitte einmalig.

Zugang hier

mehr Informationen

08. Januar 2023

20:23 Uhr
bis
21:00 Uhr

deutschlandweit

AGW-Gebet 2022 online

Herzliche Einladung zum Online-Gebet während der 177. Allianzgebetswoche 2023.

Seien Sie live via Zoom dabei.

Zugang hier.

mehr Informationen

15. Januar 2023

20:23 Uhr
bis
21:00 Uhr

deutschlandweit

AGW-Gebet 2022 online

Herzliche Einladung zum Online-Gebet während der 177. Allianzgebetswoche 2023.

Seien Sie live via Zoom dabei.

Zugang hier.

mehr Informationen