10.07.2020

Programm für die „etwas ANDERE Allianzkonferenz“ steht fest

Man kann die Konferenz vor Ort oder im Internet erleben

die @ndere Allianzkonferenz

Bad Blankenburg (idea) – Das Programm für die diesjährige Alternative zur 125. Allianzkonferenz 2020 steht fest. Aufgrund der Corona-Maßnahmen musste die jährlich stattfindende Großveranstaltung im thüringischen Bad Blankenburg auf das kommende Jahr verschoben werden. Stattdessen soll vom 29. Juli bis zum 2. August eine „etwas ANDERE Allianzkonferenz“ stattfinden. Wie die Deutsche Evangelische Allianz mitteilte, können die Teilnehmer die Konferenz sowohl vor Ort als auch im Internet verfolgen. Auf dem Programm steht jeden Morgen und Abend eine Veranstaltung mit Musik, Bibel-Aktionen und Informationen der Allianz in der historischen Konferenzhalle und im Evangelischen Allianzhaus. Am Eröffnungsabend soll weiterhin die Livestream-Vorpremiere des Theaterstücks „Anna von Weling – eine Frau mit Vision“ zu sehen sein. Die Schriftstellerin Anna Thekla von Weling (1837–1900), die 1886 aus dem Rheinland nach Bad Blankenburg zog, kaufte dort die Villa Greifenstein unterhalb der gleichnamigen Burg. Noch im selben Jahr lud sie dorthin zur ersten Allianzkonferenz ein, um das Miteinander von Christen zu stärken. Das Leben der Gründerin der Allianzkonferenz und des Allianzhauses soll nun von der Schauspielerin Mirjana Angelina (München) erstmals auf die Bühne gebracht werden. Die Uraufführung des gesamten Theaterstückes wird später zur Jubiläumskonferenz stattfinden. Weiterhin geplant sind spezielle Angebote für Jugendliche und Kinder.

Treffen vor Ort bieten Chance zum persönlichen Kontakt

Die Ortsallianzen sind eingeladen, Veranstaltungen zu planen, in denen ein Programm aus Bad Blankenburg übertragen wird. Auch Treffen im kleinen Kreis seien möglich. „So wird Allianz ganz persönlich gelebt. Das ist eine gute Gelegenheit, endlich mal etwas persönlicher mit den Allianzgeschwistern im Ort in Kontakt zu treten“, so Generalsekretär Reinhardt Schink (München/Bad Blankenburg). Besonders geeignete Termine seien dafür etwa die Vorpremiere des Theaterstücks am 29. Juli oder das generatiosnübergreifende Gebetsprogramm am 1. August. Die Allianzkonferenz fand erstmals 1886 statt. 2019 nahmen über 1.900 Besucher an dem Treffen teil. Das Programm ist unter allianzkonferenz.de abrufbar.

LINK zum Programm der Allianzkonferenz

 

Allianzkonferenz - Programm 2020

"Die etwas @ndere Allianzkonferenz" - gemeinsam glauben, digital + lokal

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 157 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Allianzkonferenz - Programm Allianzjugend 2020

feiern + singen + beten + lachen + genießen + leben #gemeinsam mit deiner Jugendgruppe!? >>> SoulDevotion Band + Jana Highholder + Outbreakband Konzert + Einheitsbewegung since 1846

nicht gedruckt verfügbar