Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben sollten, klicken Sie bitte hier.
 
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per Mail versenden
 
www.ead.de
 
 
Newsletter der Evangelischen Allianz in Deutschland
 
30. November 2020
 
 
 
 
Liebe Freunde der Evangelischen Allianz,
 
Gemeinsames Gebet zur Allianzgebetswoche? Kann man das – und darf man das?

Immer wieder erreicht uns in diesen Tagen die Frage: Wird es die Allianzgebetswoche geben? Kann sie stattfinden? Wie sollen wir das planen? Man könnte sogar noch grundsätzlicher fragen: Gemeinsames Gebet zur Allianzgebetswoche? Kann man das – und darf man das?
 
Sicher, man kann, darf und soll. Jesus ermutigt uns immer wieder zum vertrauensvollen Gespräch mit unserem Vater im Himmel. ER legt große Verheißungen auf das gemeinsame Beten, denn wo zwei oder drei in seinem Namen versammelt sind, da ist ER mitten unter ihnen (siehe Matth. 18:20). Was für eine Zusage: Der lebendige Gott, der Schöpfer des gesamten Universums und unser wiederkommender HERR, wird selber Teil unserer Gebetsgemeinschaft sein! Das ist die Hauptsache und ein Versprechen, das durch nichts übertroffen werden kann. Deshalb freue ich mich auf die Allianzgebetswoche und alle weiteren Gebetstreffen, denn dort treffe ich Jesus!
 
Sicher, die großen Eröffnungs- und Abschlussgottesdienste der Allianzgebetswoche waren immer bewegend. Mit so vielen Geschwistern dicht an dicht zu sitzen und gemeinsam Gott anzubeten, ist etwas Schönes und gibt ein besonderes Gefühl der Gemeinschaft. Aber das Gefühl ist nicht das Entscheidende, sondern seine Gegenwart. Gott geht es nicht um große Zahlen, sondern um die zwei oder drei, die IHN gemeinsam suchen.

Sicher, ER ist gegenwärtig. Im virtuellen Raum ebenso wie bei der persönlichen Gebetsgemeinschaft. Gott sei Dank dafür. Deshalb ermutigen wir dazu, kreativ zu sein und viele unterschiedliche Formen zu entwickeln, wie das gemeinsame Beten stattfinden kann.  So sehr wir die bisherige Art der Durchführung der Allianzgebetswoche liebgewonnen haben, so wenig lassen wir uns vom gemeinsamen Beten abhalten, wenn wir in diesem Jahr nicht in der gewohnten Anzahl an einem Platz zusammenkommen können. Dann beten wir eben dezentral an mehreren Stellen. Aber wir beten. Gemeinsam. Denn ER selber hat verheißen, dabei zu sein. Und darum geht es: ER ist in unserer Mitte und um IHN versammeln wir uns, selbst, wenn wir nur zu zweit oder zu dritt sein könnten. ER ist dabei.

Im diesem Newsletter finden sich Ideen & Anregungen im Blick auf die Gebetswoche vom 10.-17. Januar. 

Gesegnete Advents-und Weihnachtstage wünscht Ihnen

Ihr
Dr. Reinhardt Schink
 
 
 
 

Reinhardt Schink

© EAD

 
 
 
 
Zusammen zur Allianzgebetswoche
14 Tage Gebetswoche: 10. - 24. Januar 2021
 
Die Gebetswoche findet statt. Vieles wird anders sein. Vieles ist in Bewegung, Bewährtes wird gestärkt, Neues entsteht. Neu ist auch: 2021 feiern wir gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) 14 Tage lang Gebetswoche. In der ersten Woche (10.- 17. Januar) wird das gemeinsame Gebet inhaltlich von der Evangelischen Allianz verantwortet, die zweite Woche (18. und 24. Januar) gestaltet die ACK. In der Mitte der beiden Wochen wird im Berliner Dom eine feierliche Stabübergabe von der einen Gebetswoche zur anderen stattfinden. Beteiligen Sie sich gern aktiv in beiden Wochen! Die Allianzgebetswoche 2021 hat die Bibel zum Thema. Neben inhaltlichen Ideen für die Abende und verschiedene Corona-konforme Formate wird es zielgruppenspezifische Gestaltungsvorschläge geben. In Kooperation mit dem Magazin „Faszination Bibel“, einer Zeitschrift für Menschen, die sich neu von Gottes Wort begeistern lassen möchten, erstellen wir weiterführende Informationen zum Thema - über die AGW hinaus. 
 
 

 
 
 
 
Thema der Allianzgebetswoche
Lebenselixier Bibel
 
Lebenselixier – das klingt nach Zaubertrank, Wundermittel und etwas ganz Besonderem. Geheimnisvoll und wertvoll. In diesem Sinn ist die Bibel in der Tat ein Lebenselixier. Wertvoll, weil sie Gottes Wort ist. Geheimnisvoll, weil der unendliche Schöpfer-Gott sich darin seinen Geschöpfen offenbart. Zaubertrank und Wundermittel? Nun, das Wort Gottes macht lebendig, stärkt, schenkt Hoffnung und verändert die Herzen. Dies klingt zu schön, um wahr zu sein? Gott hält Wort. ER ist treu und deshalb ist die Bibel zuverlässig. Deshalb ist die Bibel das Lebenselixier – zur täglichen Einnahme empfohlen.  
 
 

chezbeate (canva)

 
 
 
 
Grafiken zur Allianzgebetswoche
Bilder für Soziale Medien, Gemeindebriefe etc.
 
Unsere Grafiken zu den einzelnen Themen und Tagen können Sie gern für Ihre eigenen Vorbereitungen der Gebetswoche nutzen. Sie finden alle Dateien in unserem Slack-Workspace evangelischeallianz.slack.com (Channel 200gebet) zum Download. Hier direkt beitreten (Slack).
 
 

JOUSSENKARLICZEK

 
 
 
 
Video-Clips zur Allianzgebetswoche
Kurzandachten für jeden Tag
 
Kurzandachten (á 10- 15 Minuten) finden Sie hier. Wir möchten Sie hiermit unterstützten, zu alternativen Formaten einzuladen, z.B. eine Familie lädt eine andere zu sich nach Hause ein. Das Video ist zur Unterstützung & Hinführung zum Gebet gedacht (in Anlehnung an den jeweiligen Predigttext der Allianzgebetswoche) und beim Ablauf orientieren sich die beiden Familien am Gestaltungsvorschlag im EiNS-Magazin – und schon ist ein kleiner Gebetsabend fertig! Ohne großen Aufwand gemeinsam beten. An vielen Stellen einer Stadt. Und anschließend könnte es auch noch ein virtuelles Treffen geben. Oder… Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Kurzandachten im Videoformat sind ein toller Einstieg in ganz neue Formen der Allianzgebetswoche und ein Gruß aus der EAD.
 
 
 

AGW-Video-Clips

 
 
 
 
Präsentation zur Allianzgebetswoche
als Vorlage für die Ortsallianzen
 
Hier stellen wir Ihnen eine Vorlagen für PowerPoint-Präsentationen (mit Textfeldern zum Selberbeschriften) mit den Motiven der einzelnen Gebetsabende zur Verfügung. So können Sie Informationen, Liedtexte und Bibelstellen einfach beim Gebetsabend mit allen Teilnehmern teilen. In den nächsten Tagen stellen wir Ihnen einen Download-Link zur Verfügung oder senden Ihnen die Datei per E-Mail direkt zu.
 
 

 
 
 
 
Gebetsspaziergänge zur Allianzgebetswoche
Einfach mal raus gehen...
 
Eine weitere Idee für einen corona-konformen Gebetsabend: Anstatt eines zentralen Abendgebetstreffs werden über die gesamte Region verteilt Gebetsspaziergänge stattfinden, um für die Situation und die Menschen vor Ort beten. Es gibt ein Kernteam von 3-4 Personen, das den Gebetsspaziergang vorbereitet und durchführt. Es können verschiedene kleine Teams über verschiedene Routen die gleichen Gebetsstationen anlaufen oder man startet auf der gleichen Route zeitversetzt. Natürlich können Geschwister aus der Region eingeladen werden, sich daran zu beteiligen, so dass der Spaziergang mit gemischten Gebetsteams stattfindet...
 
 

AGW-Gebetsspaziergänge

 
 
 
 
Gottesdienstfinder zur Allianzgebetswoche
Tragen Sie hier auch Ihre Gemeinde / Veranstaltung ein
 
Fast 4.000 Nutzer haben schon mitgemacht. Helfen auch Sie mit, anderen den Weg zu einem Gottesdienst zu zeigen! 
Fehlt etwas? Ihre Gemeinde ist nicht dabei? Tragen Sie sie einfach selber hier ein! www.nächster-gottesdienst.de 
 
 

www.nächster-gottesdienst.de

 
 
 
 
 
 
 
Welt-Artikel zur Wahl des WEA-Generalsekretärs
 
"Thomas Schirrmacher wird zum zweitmächtigsten Führer der christlichen Welt. Er streitet für 600 Millionen Evangelikale"
 
> weiterlesen
 
 
Unser Adventskalender 2020: Dankbar sein
 
"Alltagsschätze" oder besondere Begebenheiten von Menschen mit Allianz-Herz
 
> weiterlesen
 
 
 
 
Spendenverdopplung
Bis zum Jahresende werden eingehende Spenden verdoppelt
 
Von der Dr. Wandel-Stiftung für Kinder- und Jugendevangelisation in Deutschland haben wir nicht nur die Möglichkeit erhalten, die Weihnachtsbotschaft ganz praktisch wiederzugeben mit dem Angebot von Adventstüten, die Sie (ähnlich der Atemmasken) kostenfrei bei uns beziehen können. (Gern können Sie sie hier direkt bestellen - jeweils ab 50 Stück: weihnachten@chrismedia24.de.) Sondern wir haben zudem auch die großartige Zusage erhalten, dass bei uns eingehende Spenden zur Finanzierung des Defizits der "etwas @nderen Allianzkonferenz“ durch die Stiftung verdoppelt werden. Das bedeutet: Ihre Spende an uns lohnt sich jetzt doppelt! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 
 

www.ead.de/spenden

 
 
 
 
Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse ###USER_email###, weil Sie sich für den Bezug auf unserer Homepage angemeldet haben oder wir aufgrund Ihrer Funktion ein legitimes Interesse an unseren Nachrichten unterstellten. Um diese Adresse vom Bezug dieses Newsletters abzumelden, klicken Sie bitte hier .

© 2007-2021 Deutsche Evangelische Allianz e. V. | Umsetzung: b13 GmbH