Dr. Horst Afflerbach

Dr. Horst Afflerbach

Jahrgang 1953, verheiratet, 4 Kinder, Enkelkinder.       

Seit 2018 Pastor im Ruhestand.

Bis 2018 Leiter der Biblisch-Theologischen Akademie, Forum Wiedenest und Dozent für Systematische Theologie und Gemeindeentwicklung.

Elf Jahre vollzeitige Tätigkeit als Pastor des BEFG in Bünde und Gummersbach.

Übergemeindliche Dienste als Referent und Berater. Autor.

Viele Jahre örtliche und überörtliche Jugendarbeit.

Mitarbeit im HV der EA seit 2006; im AK Politik bis 2018; Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Ethik und Werte in Gießen (2006 – heute); Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft (2006 – 2018); Mitglied im Arbeitskreis für Evangelikale Theologie (AfeT) in Deutschland (2001 – 2018); Mitglied der Bundesleitung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland (K.d.ö.R.), 1994–1998.

Studium der Theologie in Basel, Hamburg, Pretoria.

Ehrenamtlich engagiert in der örtl. Allianz- und Tafelarbeit sowie als Schöffe am Landgericht.