Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben sollten, klicken Sie bitte hier.
 
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per Mail versenden
 
www.ead.de
 
 
Newsletter der Evangelischen Allianz in Deutschland
 
23. Juli 2021
 
 
 
 
Liebe Freunde der Evangelischen Allianz,
 
Hoffnungsschimmer...
 
Die Flutkatastrophe lässt uns fassungslos zurück. Über 170 Menschen sind tot, über 700 verletzt und viele werden noch vermisst. Tausende Menschen haben alles verloren. Wir alle erkennen, dass unsere Sicherheit keineswegs so sicher ist, wie wir denken. Ohne Zweifel, wir leben in Zeiten der Erschütterung. Unsere Hilfsbereitschaft ist ebenso gefragt, wie ein geistlich wachsames Innehalten. Anstelle von vorschnellen Antworten wollen wir Gott suchen und auf ihn hören.
 
Durch eine Initiative des Gebetshauses Augsburg, Campus für Christus und Bibel TV - zusammen mit einer breiten Trägerschaft - wird es am 28.07.2021 um 20:15 Uhr die Benefizaktion & Gebetsveranstaltung Hoffnungsschimmer - gemeinsam für die Menschen in der Flutkatastrophe“ zum Mitmachen geben (online auf dem Kanal von „Deutschland betet gemeinsam“ und bei BibelTV).
Wir möchten als Christen aller Denominationen gemeinsam hoffnungsvolle Impulse geben und den betroffenen Menschen ein Zeichen der Solidarität zeigen. Unser Erster Vorsitzender Ekkehart Vetter wird mit einem Gebet am ca. einstündigen Programm (einer Mischung von Gebet, Inspiration und Musik) für die Evangelische Allianz mitwirken. Wir laden Sie herzlich ein, wenn möglich, online hier mit dabei zu sein.
 
Auch beim nächsten EAD-Gebet am Sonntagabend um 20:21 Uhr wollen wir für die betroffenen Menschen und für unsere Geschwister, die sich in der Katastrophenhilfe (v. a. auch in der Evangelischen Allianz in Bonn) engagieren, beten. 

Herzliche Grüße, danke für alle Verbundenheit in dieser sehr besonderen Zeit,
 
 
 
 

Dr. Reinhardt Schink

© Christian Hönig

 
 
 
 
Benefizaktion Hoffnungsschimmer
.... am Mittwoch um 20:15 Uhr
 
Am kommenden Mittwoch um 20:15 Uhr findet in ganz Deutschland die Gebets- und Benefizaktion "Hoffnungsschimmer 21" statt. Wir laden ein, für die betroffenen Menschen im Katastrophengebiet zu beten und unser Mitgefühl konkret durch Spenden auszudrücken. Zudem werden wir praktische Möglichkeiten zum Helfen vorstellen.

Das ca. einstündige Programm wird auf BibelTV und über den YouTube Kanal von „Deutschland betet“ ausgestrahlt. Es besteht aus einer Mischung von Gebet, Inspiration und Musik besteht, Der Situation angemessen schlägt es eher leisere Töne an. Gesendet wird die Benefizaktion aus der Ev. Thomas-Kirchengemeinde in Bad Godesberg, einem von der Flut stark betroffenen Stadtteil Bonns.
 
 

 
 
 
 
Es werden dringend Seelsorger gebraucht!
Wer kann das Seelsorge-Team unterstützen?
 
In Abstimmung mit den regionalen Notfallseelsorgezentren hilft der Krisenstab der Evangelischen Allianz Bonn/ Rhein-Sieg auch mit Seelsorgeangeboten, da gerade in den Notunterkünften ein dringender Bedarf besteht.
 
Wer kann das Seelsorgeteam der Krisenregion als erfahrener Seelsorger unterstützen und verfügt idealerweise über Erfahrung im Bereich der Notfallseelsorge? Bitte melden Sie sich direkt bei der Koordinationsstelle (täglich zwischen 6:00 - 21:00 Uhr):
 
 

allianz-bn.de/flut

 
 
 
 
EAD-20:21-Uhr-Gebet
per Zoom - für die Flut-Opfer
 
Wollen Sie mit Christen unterschiedlicher Gemeinden und Konfessionen aus ganz Deutschland gemeinsam Online beten? Dann loggen Sie sich ein. Die Einwahldaten erhalten Sie hier: Online-Gebet, Sonntags um 20:21 Uhr - am 25.07. 2021 besonders für die Opfer der Unwetter-Ereignisse. Wir treffen uns immer Sonntagabends, hören auf einen kurzen biblischen Impuls und beten gemeinsam und in kleinen Gruppen (Breakout-Rooms) miteinander für Deutschland, für die Kirchen und Gemeinden und auch füreinander.
 
 

Ev. Kirche Bad Blankenburg

 
 
 
 
 
 
 
Flutkatastrophe: Krisenstab der Evangelischen Allianz
 
Gebetsupdate und Möglichkeiten zum Helfen - jetzt spenden!
 
> weiterlesen
 
 
Anmeldestopp für die 125. Allianzkonferenz
 
Bad Blankenburger Allianzkonferenz vom 28.07. - 01.08.2021 findet in hybrider Form statt
 
> weiterlesen
 
 
 
 
Allianzkonferenz international - Zusammen-wachsen in vier Sprachen
 
Wir wollen Christen weltweit unterstützen. Besonders diejenigen, die in schwierigen Situationen leben oder die selbst keine Konferenz besuchen können. Deshalb streamen wir in diesem Jahr die Beiträge von der Allianzkonferenz zum ersten Mal in vier Sprachen.
 
Por favor compartir este invitación en tus redes de Alianza y iglesias. En breve pueden ver en nuestra página web www.allianzkonferenz.de la información de la programa en español, inglés, alemán y ruso. Primera vez tenemos livestream en estos cuatros idiomas.  Seguro encontraran vuestro zona del tiempo. El tema de la conferencia es la carta a los Efesios. Siempre es una conferencia de un libro de la biblia. Podemos apoyar hermanos en todo el mundo con enseñanzas de biblia. Podemos apoyar iglesias y cristianos que no pueden hacer conferencias, también cristianos perseguidos. Por favor apoyarnos con oraciones.
 
Пожалуйста, поделитесь этим приглашением в своих сетях союзов и церквей. Вскоре вы сможете увидеть информацию о программе на английском, испанском, немецком и русском языках на нашем сайте www.allianzkonferenz.de. Впервые у нас есть прямая трансляция на этих 4 языках. Вы обязательно узнаете свой часовой пояс. Тема конференции - Послание к Ефесянам. На этой конференции у нас всегда есть библейские исследования по библейской книге. Мы хотим служить братьям и сестрам, обучающим Библии, по всему миру. Мы хотим поддерживать церкви и христиан, которые не могут проводить конференции, в том числе преследуемых христиан. Пожалуйста, поддержите нас своими молитвами.

Please share this invitation in your Alliance networks and churches. You will soon find information of the programs in Spanish, English, German and Russian on our website www.allianzkonferenz.de.  First time we will have livestream in these four languages.  I’m sure you will find out your time zone. The theme of the conference is the Letter to the Ephesians. It’s always a lecture from a book of the Bible.  We want to support brothers and sisters around the world with Bible teaching. We want to support churches and Christians who cannot give lectures and have conferences, also persecuted Christians.  Please support us with prayers.
 
 

allianzkonferenz.de

 
 
 
 
Spende für Menschen in der Flutkatastrophe
 
Wenn Sie für die Opfer der Flutkatastrophe spenden möchten, können Sie dies direkt bei der Evangelischen Allianz in Bonn oder auch über die EAD unter dem Stichwort "Flutkatastrophe" tun. Ihre Hilfe kommt dank unseres Netzwerkes direkt bei den Menschen und den betroffenen Gemeinden an.
 
Deutsche Evangelische Allianz e.V.
Bank: Evangelische Bank eG 
IBAN: DE87 5206 0410 0000 4168 00
BIC: GENODEF1EK1
 
 

shutterstock.com

 
 
 
 
Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse ###USER_email###, weil Sie sich für den Bezug auf unserer Homepage angemeldet haben oder wir aufgrund Ihrer Funktion ein legitimes Interesse an unseren Nachrichten unterstellten. Um diese Adresse vom Bezug dieses Newsletters abzumelden, klicken Sie bitte hier .

© 2007-2021 Deutsche Evangelische Allianz e. V. | Umsetzung: b13 GmbH