Gaby Wentland

Gaby Wentland ist Pastorenfrau und Buchautorin. Sie ist bundesweit und international als Referentin tätig und sitzt im Hauptvorstand der Deutschen Evangelischen Allianz. Im Januar 2011 hat sie MISSION FREEDOM ins Leben gerufen, einen Verein, der praktische Hilfe für die Opfer des Menschenhandels anbietet, sowie gesellschaftliche Aufklärungsarbeit leistet.

Nach ihrem Abitur war die gebürtige Hamburgerin entschlossen, sich für ein Medizinstudium zu immatrikulieren. Ihr Karriereweg nahm eine neue Wende, als sie mit 21 Jahren Winfried Wentland heiratete. Mit ihrem Ehemann fuhr Gaby Wentland nach Afrika, wo sie 16 Jahre lang Missionarin im Team von Reinhard Bonnke war. Seit 1995 leitet das Ehepaar ein Gemeindezentrum in Hamburg-Neugraben. Heute engagiert Gaby Wentland sich insbesondere für die Verbesserung politischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen zur Bekämpfung des Menschenhandels.  

Zur Website