Dr. Michael Diener

Pfarrer in Pirmasens von 1996 bis 2005, 2005 bis 2009 Dekan in Pirmasens, seit 2009 Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes und seit 2012 (ehrenamtlich) Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz.

Michael Diener ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Studium der Evangelischen Theologie in Krelingen, Heidelberg, Denver (USA), Erlangen und Tübingen (1982-1989)
  • Arbeit an einer kirchengeschichtlichen Dissertation über D. Walter Michaelis (1990-1993); Abnahme der Dissertation an der kirchlichen Hochschule in Bethel (1996)
  • Vikariat im pfälzischen Altenkirchen und bei der Erwachsenbildung der pfälzischen Landeskirche (1992-1994)
  • Pfarrer der protestantischen Johanneskirchengemeinde in Pirmasens (1996-2005)
  • Dekan des protestantischen Kirchenbezirks Pirmasens und Pfarrer der protestantischen Lutherkirchengemeinde (2005-2009)
  • seit Herbst 2009: Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Mitglied der Missionsgemeinschaft der Fackelträger und Vorstandsmitglied der Klostermühle
  • bis 2003 stellvertretender Vorsitzender des pfälzischen Gemeinschaftsverbandes
  • bis 2008 Mitglied der pfälzischen Landessynode
  • seit September 2009 Mitglied des Leitungskreises der Koalition für Evangelisation
  • seit Dezember 2009 Mitglied des Hauptvorstandes der Evangelischen Allianz Deutschland (DEA) 
  • 2012 bis 2016 Erster Vorsitzender der DEA 
  • seit Januar 2010 Mitglied des Vertrauensrates der AMD
  • seit 2015 im Rat der EKD

Pressefoto zum Download

Foto: gnadauer.de (2015)

Herunterladen