Allianzhaus

Jahresbudget und Finanzierung

Jahresbudget des Evangelischen Allianzhaus: 1.655.000 Euro

Wirtschaftliches Ziel ist die Eigenfinanzierung durch den Gästebetrieb. Für 2016 wird damit gerechnet, dass für die gemeinnützigen Dienste der Verkündigung und Seelsorge, einschließlich der Bad Blankenburger Allianzkonferenz und weiterer öffentlicher Veranstaltungen sowie im Hinblick auf die Darlehenslasten 238.000 Euro Spendenmittel benötigt. Der Gesellschafter, die Deutsche Evangelische Allianz, plant für das Jahr 2016 einen Betrag hierfür von 220.000 Euro, zusätzlich für Instandsetzungsmaßnahmen 100.0000.

Bankverbindung Evangelisches Allianzhaus

  • Evangelische Bank eG
    Konto: 8 000 603
    BLZ: 520 604 10
    IBAN: DE41 5206 0410 0008 0006 03
    BIC: GENODEF1EK1

  • Volksbank eG Gera•Jena•Rudolstadt
    Konto 300 9000 20
    BLZ: 830 944 54
    IBAN: DE63 8309 4454 0300 9000 20
    BIC: GENODEF1RUJ

Präsentation: Aufgaben und Fianzierung des Evangelischen Allianzhauses Bad Blankenburg

PDF-Datei oder Powerpointpräsentation hier herunterladen:

© Evangelisches Allianzhaus

Spendenprojekte

Einzelne Projekte des Evangelischen Allianzhauses finden Sie hier