Nachrichten und Meldungen

E-Mail-Dienst des AKREF

Auf dieser Seite stellen wir täglich Nachrichten aus dem Bereich Religionsfreiheit - Menschenrechte - Verfolgte Christen zur Verfügung.

Den wöchentlichen E-Mail-Dienst der Deutschen Evangelischen Allianz können Sie kostenlos bestellen. Schreiben Sie dafür eine E-Mail an Subskribiere-nachrichten at akref.de.

Pressemeldung vom Zentralrat Orientalischer Christen in Deutschland

(München, 27.5.2016) Übergriffe in Flüchtlingsheimen gegen Christen und andere Minderheiten durch radikale Muslime sind nicht flächendeckend, aber zu viele, um sie als Einzelfälle abzutun. Eine erste zweimonatige, systematische Erfassung von Übergriffen in Flüchtlingsheimen seitens Open Doors (Erhebung) in der 231 Flüchtlinge bereit waren,...
Radioprogramme über Satellit oder Internet sind für viele Menschen im Nahen Osten die offene Türe, d.h. deren einziger Zugang zu einer größeren Welt innerhalb ihrer abgeschlossenen Wohnung. Eine Website, die Interviews und kurze Videos enthält, richtet sich speziell an arabische Frauen. Auf diese Weise wird  ein aufgeschlossenes Publikum mit...

Betagte Mutter gedemütigt

(AKREF) Christen in Oberägypten haben von erneuten muslimischen Übergriffen berichtet. Die koptischen Kirche zeigt auf, dass Hunderte Muslime in einem Dorf südlich von Kairo die Häuser von sieben christlichen Familien angezündet hätten. Der Grund der erregten Muslime war, dass ein christlicher Mann eine Beziehung mit einer Muslimin gehabt...

Gefährlicher Präzedenzfall für alle dem Staat und/oder der orthodoxen Kirche nicht genehmen...

Der zentralen Organisation der Zeugen Jehovas in Russland droht die Auflösung als „extremistische“ Organisation, seit am 10. Mai die in einer offiziellen Verwarnung der Staatsanwaltschaft gesetzte Frist abgelaufen ist. In dieser Verwarnung wurde der Organisation mitgeteilt, dass „extremistische Betätigung nicht erlaubt ist“. In der Verwarnung...
Erinnerung an Bestellung der Hefte für die Gebetszeit während des islamischen Ramadan: Seit Jahren ist es eine gute Tradition geworden, während des Ramadan-Monats verstärkt für die islamische Welt und auch für die Christen in den islamisch geprägten Ländern zu beten. Dabei sind die von der Deutschen Evangelischen Allianz herausgegebenen Hefte...

Weitere Nachrichten