Nachrichten und Meldungen

Aktionswoche zum Thema menschenwürdige Mode vom 12.-18. Oktober 2015

Die Micha-Initiative will sich mit der Fortführung der Kampagne „gut zu (er)tragen?“ im Oktober 2015 für bessere Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie einsetzen. Die Aktionswoche findet vom 12. bis 18. Oktober 2015 deutschlandweit statt und endet mit besonderen Gottesdiensten zum „Micha-Sonntag. Die Micha-Kampagne „gut zu (er)tragen?“ möchte...

Flüchtlingszustrom lässt Zahl der Muslime stark steigen

Köln/Bergneustadt (idea) – Der Zustrom an Flüchtlingen wird die Zahl der Muslime in Deutschland stark ansteigen lassen. Das erwartet der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime, Aiman Mazyek (Köln). Von den mehr als 800.000 Flüchtlingen, die nach Schätzungen in diesem Jahr in die Bundesrepublik kommen werden, seien voraussichtlich rund 600.000...

Prof. Schirrmacher überbringt Grüße des WEA-Generalsekretärs

(Bonn, 29.08.2015) Anlässlich der Einweihung des neuen Genozid-Museums im libanesischen Byblos und der offiziellen Gedenkfeierlichkeiten der Armenisch-Orthodoxen Kirche zum Genozid vor 100 Jahren hat die Weltweite Evangelische Allianz (WEA) mehreren Patriarchen und Führern nahöstlicher Kirchen ihre volle Solidarität und Unterstützung versichert....

Flüchtlingstragödie: Kirchen fordern neue Asylpolitik

Wien (idea) – Österreichische Kirchenvertreter zeigen sich erschüttert angesichts der Flüchtlingstragödie auf der Autobahn 4 bei Parndorf (Burgenland). Dort hatten Polizisten am 27. August in einem abgestellten LKW gut 70 Personen tot aufgefunden. Vermutlich sind sie erstickt. Medienberichten zufolge hat die Polizei mehrere Verdächtige...

Gebetstag für Schulen findet am 17. November 2015 statt

Berlin. Die Sommerferien in Deutschland sind (fast) vorbei, viele Millionen Schüler gehen wieder tagein tagaus zu dem Ort, der sie wohl wie kaum ein anderer fördert und prägt – die Schule. Für die SMD, einem Netzwerk von Christen an Schulen, Hochschulen und Beruf ist das ein Grund, jedes Jahr zum Gebet für Schulen, Schüler und Lehrer aufzurufen....

Erweckung ist in Europa bisher ausgeblieben

Berlin (idea) – Der Leiter der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW), Reinhard Hempelmann (Berlin), wirft einen kritischen Rückblick auf den pfingstkirchlich-charismatischen Erweckungskongress „Awakening Europe“ (Europa aufwecken). Er fand mit rund 25.000 Teilnehmern vom 9. bis 12. Juli in Nürnberg statt. Die „Vision“ für den...

Das Oberhaupt der katholischen Kirche empfing die Organisatoren

Vatikanstadt/Ahnatal (idea) - Papst Franziskus unterstützt den „Marsch für das Leben“ am 19. September in Berlin. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen dem Oberhaupt der katholischen Kirche und dem Vorstand des Bundesverbandes Lebensrecht (Berlin), der die Demonstration organisiert. Die Zusammenkunft fand am 26. August in Rom nach einer...

Markus Holmer: Bekenntnis zum Lebensrecht für alle Menschen

Lübtheen (idea) – Der evangelische Pastor Markus Holmer (Lübtheen/Mecklenburg) appelliert an Christen, am „Marsch für das Leben“ teilzunehmen, der am 19. September in Berlin stattfindet. In einer Online-Stellungnahme erklärt Holmer, warum er sich an dem Schweigemarsch beteiligt, bei dem unter anderem gegen Abtreibung protestiert wird: „Der Marsch...

Schwester Hatune Dogan erlebte als Kind in der Türkei selbst Verfolgung. Heute setzt sie sich für...

(pro) Die syrisch-orthodoxe Nonne Hatune Dogan, Leiterin des Hilfswerks „Helfende Hände“, setzt sich im Nahen Osten für verfolgte Minderheiten ein. Vor kurzem ist sie von einem Einsatz in Irak und Syrien zurückgekehrt. Im Interview mit pro berichtet sie von der Situation dort und fordert: Damit die Wiege der Christenheit nicht leer wird, muss...

28 Gemeinden wechseln vom ukrainischen zum russischen Baptistenbund

Simferopol (idea) – Die Baptistenbünde auf der von Russland annektierten ukrainischen Halbinsel Krim sind gespalten. 28 Gemeinden wechselten von der All-Ukrainischen Union der Evangeliumschristen-Baptisten zur Russischen Union der Evangeliumschristen-Baptisten. Leiter der neuen regionalen Gruppierung ist Alexander Maikan (Aluschta bei Jalta)....

Weltallianz gibt Bericht zum humanitären Weltgipfeltreffen der UN heraus

New York (idea) – Die Weltweite Evangelische Allianz (WEA) hat die Arbeit der Evangelikalen in humanitärer Hilfe und Entwicklung neu dargestellt. Das Papier „Ein Ruf zu Einsatz und Partnerschaft“ soll zur Vorbereitung des Humanitären Welt-Gipfeltreffens dienen, das die Vereinten Nationen vom 23. bis 24. Mai 2016 in Istanbul (Türkei) veranstalten....
Cuxhaven/Witten (idea) – Der Verlagsleiter und Geschäftsführer der SCM-Firmengruppe (Stiftung Christliche Medien), Ulrich Eggers (Cuxhaven), wird am 19. August 60 Jahre alt. Der Publizist und freikirchliche Theologe hat zahlreiche christliche Zeitschriften und Initiativen ins Leben gerufen und betreut. Bereits im Alter von 17 Jahren gehörte er zu...

Unionsfraktionschef lehnt „Homo-Ehe“ ab – Kauder: Der Begriff ist falsch

Bad Blankenburg (idea) – Das Evangelium ist eine originelle Botschaft. Es sagt etwas aus, was sich Menschen nicht selbst ausdenken können, sondern von Gott geschenkt ist. Das sagte der Vorsitzende der Deutschen Evangelischen Allianz und Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Pfarrer...

Kauder: Christen leiden unter IS sowie in kommunistischen Staaten

Bad Blankenburg (idea) – Die Verfolgung von Christen hat dramatisch zugenommen. Diese Einschätzung äußerte der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, am 9. August auf der Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz im thüringischen Bad Blankenburg. An dem fünftägigen Glaubenstreffen nahmen mehr als 2.000 Christen aus...

Motto „Argument: Liebe

Kauder: Bekenntnis zur Ehe von Mann und Frau Ehe und Familie sind in ihrer traditionellen Form „eine wesentliche Stärkung und ein Rückhalt“ unserer Gesellschaft. Diese Überzeugung vertrat Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, im thüringischen Bad Blankenburg. Der Politiker besuchte die 120. Allianzkonferenz, die er als...
Höhepunkt der 120. Allianzkonferenz war am Samstag das Fest der Nationen auf dem Marktplatz von Bad Blankenburg. In den zwei Stunden begaben sich die über 400 Zuhörer auf eine kulturelle und musikalische Weltreise. Konferenzteilnehmer setzten gemeinsam mit Bad Blankenburgern und Gästen aus aller Welt ein Zeichen für das Miteinander aller...

Politiker bemängelt Sprachlosigkeit der Kirchen zum Schicksal verfolgter Christen

Auf der 120. Allianzkonferenz in Bad Blankenburg sind die Not der Flüchtlinge und die Verantwortung, die für Christen daraus erwächst, ein zentrales Thema. In einem Vortrag plädierte der CDU-Bundestagsabgeordnete Volkmar Klein für differenzierten Umgang mit dem Thema. Vor rund 100 Besuchern der Allianzkonferenz im Fröbelsaal des Bad Blankenburger...

" Es steht nicht in unserer Macht, alle zu retten"

Bad Blankenburg (idea) – Christen sollten realistisch sein und sich vom Erfolgsdruck befreien. Sie könnten zwar versuchen, möglichst viele Menschen mit der christlichen Botschaft zu erreichen, aber sie könnten nicht alle retten. Das sagte die Bundesreferentin des Single-Netzwerks EmwAg (Es muss etwas Anderes geben), Astrid Eichler...
Bad Blankenburg (idea) – Deutschland darf bei der Aufnahme von Flüchtlingen nicht naiv sein. Nicht bei jedem liegt ein ausreichender Asylgrund vor. Diese Ansicht vertrat der CDU-Bundestagsabgeordnete Volkmar Klein (Burbach bei Siegen) auf der Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz am 8. August im thüringischen Bad Blankenburg. ...

Ältere Christen sollen für die jüngeren da sein

Bad Blankenburg (idea) – Christen brauchen Mütter und Väter im Glauben, die als Vorbilder dienen. Dadurch können sie besser Jesus Christus nachfolgen. Das sagte der ehemalige Vorstandsvorsitzende von ERF Medien (früher Evangeliums-Rundfunk), Jürgen Werth (Wetzlar), auf der Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz. Sie findet vom 5. bis...

Weitere Nachrichten