Nachrichten und Meldungen

Evangelische Allianz Griechenland ruft nationalen Gebetstag aus

Athen (idea) – Die Griechische Evangelische Allianz hat angesichts der Krise im Land für den 3. Juli einen nationalen Gebetstag ausgerufen. Die Menschen in Griechenland seien sehr besorgt. Sie spürten, dass das Land sich gegenwärtig in einer schwierigen Phase befinde, schreiben der Präsident des Dachverbandes evangelikaler Christen, George...

Griechenland in der Krise – Ein Aufruf zum Gebet von der Griechischen Evangelischen Allianz

Viele Gemeinden rund um den Globus beten in diesen herausfordernden Tagen für die Menschen in Griechenland. Wir von der WEA (Weltweiten Evangelischen Allianz) haben einen Aufruf zum Gebet für die Griechische Evangelische Allianz erhalten, einem Mitglied unserer Vereinigung, und wir empfehlen diese Gebetsanliegen dir und deiner Gemeinde wärmstens...

Nach dem Verfassungsurteil zur „Homo-Ehe“: Konservative werden ausgegrenzt

Washington (idea) – In den USA fürchten Katholiken und theologisch konservative Protestanten um die Freiheit ihrer Religionsausübung, nachdem das Oberste Gericht die „Homo-Ehe“ im ganzen Land zugelassen hat. Damit sind Gesetze einzelner Bundesstaaten, die die Ehe allein auf die Gemeinschaft von Mann und Frau beschränken, wirkungslos. In 36 von 50...

Die ehemalige Muslimin setzt sich für das Recht auf Religionswechsel ein

Schwäbisch Gmünd (idea) – Die pakistanisch-österreichische Buchautorin und Menschenrechtlerin Sabatina James hat den „Hoffnungsträgerpreis“ des württembergischen Gemeinschaftsverbandes „Die Apis“ erhalten. Die ehemalige Muslimin, die sich als Jugendliche dem Christentum zuwandte, sei eine Botschafterin der Religionsfreiheit und des Rechts auf...

Zustrom von Flüchtlingen bietet Christen große Chancen

Neckarzimmern (idea) – Der Zustrom von Flüchtlingen bietet Christen die Chance, ihnen die Liebe Jesu nahezubringen und so auch dem Islamismus zu wehren. Es ein Irrtum zu glauben, dass es den Dialog mit den Religionen fördere, wenn man die Christusbotschaft zurückstelle, sagte der Islamwissenschaftler Carsten Polanz vom Institut für Islamfragen der...

Evangelikale in Deutschland zeigen Verständnis: Christen sind am stärksten verfolgt

Hannover/Haßfurt/Warschau (idea) – Dass sich Polen bei der Aufnahme von Flüchtlingen auf Christen konzentrieren will, wird in Deutschland unterschiedlich bewertet. Während die EKD Bedenken äußert, zeigen Evangelikale in Deutschland Verständnis. Ministerpräsidentin Ewa Kopacz hatte angekündigt, dass ihr Land 60 christliche Familien aus Syrien Asyl...

Koalition für Evangelisation: Christen werden an den Rand gedrängt

Berlin (idea) – Berlin ist die Probebühne des Protestantismus. In der Hauptstadt werden Entwicklungen vorweggenommen, die in einigen Jahren auch in anderen Städten erlebbar werden. Diese Ansicht vertrat der Superintendent im Evangelischen Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf, Johannes Krug (Berlin). Er sprach beim „Runden Tisch Evangelisation“, der vom...

Koalition für Evangelisation zieht kritische Missionsbilanz

Berlin (idea) – Eine kritische Bilanz der bisherigen Missionsbemühungen in Deutschland hat der Generalsekretär der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD), Oberkirchenrat Erhard Berneburg (Berlin/Hannover), gezogen. Er sprach beim „Runden Tisch Evangelisation“, der vom 22. bis 23. Juni in Berlin stattfindet. Veranstalter ist die...

Evangelische Allianz München: Tiefe Sehnsucht nach großen Gottesdiensten

München (idea) – Die Evangelische Allianz in München hat erstmals eine „Holy Spirit Night“ (Nacht des Heiligen Geistes) veranstaltet. An dem Jugendgottesdienst am 20. Juni nahmen mehr als 1.800 Christen teil. Das Interesse sei so groß gewesen, dass bereits eine Woche vorher alle Eintrittskarten verkauft gewesen seien, sagte der Koordinator der...

Beim Thema Nächstenliebe haben viele Christen Nachholbedarf

Bad Blankenburg (idea) – Christen sollten für ihre tätige Nächstenliebe bekannt sein. Allerdings gibt es da vielerorts „ein gewisses Entwicklungs- und Optimierungspotenzial“. Dieser Ansicht ist der Generalsekretär des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Frank Spatz (Kassel). Er sprach am...

Wenn Not am Mann ist...

Bielefeld (idea) - Das Ende 2014 in Bielefeld gestartete christliche Netzwerk „Hilfe praktisch” (HiP) ist in der Stadt anerkannt und wird gut angenommen. Das berichtete der HiP-Vereinsvorsitzende Heinrich Baumann der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Ziel ist, die Kirchen im Alltag sichtbar zu machen und Menschen in Notlagen mit praktischen...

Muslimische Verbände sollten sich gegen Christenverfolgungen engagieren

Schorndorf/Frankfurt am Main/Bad Blankenburg (idea) – Die Grußworte evangelischer Kirchenleiter zum islamischen Fastenmonat Ramadan sind bei evangelikalen Islam-Fachleuten und Menschenrechtlern auf Kritik gestoßen. Mehrere Bischöfe, darunter der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm (München), und der Leitende Bischof der Vereinigten...

Zentralrat der Muslime plädiert für ständige Vertretung nach kirchlichem Vorbild

Berlin/Köln (idea) – Für eine Vertretung des Islam in Berlin nach dem Vorbild der Kirchen hat sich der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime, Aiman Mazyek (Köln), ausgesprochen. „Eine ständige Vertretung am Sitz von Parlament und Regierung würde unseren Themen ein ganz anderes Gehör verschaffen und dem Austausch, der aktuell über die Deutsche...

Veranstalter war die örtliche Evangelische Allianz

Bielefeld (idea) – Ein besonderer Gottesdienst hat am 14. Juni in Bielefeld stattgefunden: Rund 1.500 Erwachsene und Kinder kamen auf Einladung der Evangelischen Allianz ins Zelt des „Circus Roncalli“. Unter den Besuchern waren auch Mitarbeiter des Zirkus, der bis Ende Juni mit seinem Programm „Good Times“ (Gute Zeiten) in der Stadt gastiert. Die...

Bonner Islamwissenschaftlerin erfasst erstmals die Sichtweise zeitgenössischer islamischer...

(Bonn, 13.06.2015) Der Religionswechsel ist zentraler Bestandteil des Menschenrechts auf Religionsfreiheit gemäß Artikel 18 der Allgemeinen Erklärung für Menschenrechte von 1948. Christine Schirrmacher, Professorin der Islamwissenschaft an den Universitäten Bonn und Leuven bei Brüssel, hat Schriften und Internetauftritte dreier global agierender...

Evangelische Allianz: Mit Muslimen über den christlichen Glauben sprechen

Bad Blankenburg (idea) – Die 2,2 Milliarden Muslime in aller Welt begehen vom 18. Juni bis 16. Juli den Fastenmonat Ramadan. Die Evangelische Allianz ruft in dieser Zeit zu ihrer Aktion „30 Tage Gebet für die islamische Welt“ auf. Damit zeigten Christen, dass ihnen die Menschen hinter dieser Religion am Herzen liegen, heißt es in einer Mitteilung...

In vielen anderen Ländern gehen führende Kirchenvertreter auf die Straße

Berlin (idea) – Der Bundesverband Lebensrecht hat Kirchenleiter in Deutschland „herzlich eingeladen“, sich am „Marsch für das Leben“ am 19. September in Berlin zu beteiligen. Im vergangenen Jahr waren dort rund 5.000 Christen gegen Abtreibung und Euthanasie auf die Straße gegangen – begleitet von Störungen durch etwa 300 Gegendemonstranten....

unter dieser Überschrift schreibt MEDRUM, das Christliche Informationsforum eine Auswertung zum...

Hartmut Steeb fehlt es beim Kirchentag an Grundübereinstimmung über die Substanz des christlichen Glaubens Die Habenseite Nüchtern und sachlich zieht Hartmut Steeb seine Bilanz zum Kirchentag 2015, wie aus einer Pressemeldung der Deutschen Evangelischen Allianz hervorgeht. Der Generalsekretär der Allianz  stimmt zwar, wie er selbst betont,...
Die Deutsche Evangelische Allianz hat ein gemischtes Fazit des Kirchentags in Stuttgart gezogen. Zwar sei die Bibel bei ernsthaften Diskussionsrunden als Wort Gottes geachtet worden – um Themen wie Homosexualität sei es aber nur einseitig gegangen. Dialog der Religionen wichtiger als Christenverfolgung In einer Erklärung der Deutschen...

Es fehlt der Mut zu klaren Positionierungen

Rückblick auf einen Kirchentag in Stuttgart. Es liegt in der Natur der Sache, dass der bei jedem natürlich ganz anders ausfällt. Und wie er ausfällt, konnte man eigentlich schon vorher bestimmen. Denn man sucht sich natürlich den Kirchentag so zusammen, wie man ihn braucht, wie man ihn will, was man seinem Nervenkostüm zumuten möchte.  Das...

Weitere Nachrichten