Nachrichten und Meldungen

Millionen Christen werden weltweit wegen Ihres Glaubens verfolgt oder benachteiligt

Tausende von Christen sterben Jahr für Jahr gewaltsam wegen ihres Glaubens – obwohl die Vereinten Nationen das Menschenrecht auf Glaubens - und Bekenntnisfreiheit postulieren. Lange Zeit galt das Thema Christenverfolgung als Tabuthema. Doch die weltweite Verfolgung, Misshandlung, Vertreibung und ungerechte Behandlung von Millionen Christinnen und...
Von der Europäischen Evangelischen Allianz erhielten wir nachstehende Pressemitteilung (siehe PDF Datei) über die EWR-Generalversammlung; geschrieben von Jeff Fountain (englisch). Wie schon berichtet, wurde ein neuer Präsident gewählt. Die Delegierten der nationalen evangelischen Allianzen haben auf ihrer Generalversammlung im englischen...

Wirtschaftswissenschaftler: Die Vorherrschaft der Ökonomie ist vom Übel

Northampton (idea) – Europa braucht ein radikales Umdenken – weg von der Vorherrschaft der Ökonomie hin zu gesunden menschlichen Beziehungen. Dafür plädiert der Wirtschaftswissenschaftler Michael Schluter (Cambridge/England). Der Leiter der christlichen Denkfabrik „Jubilee Centre“, sprach vor den rund 80 Delegierten, die an der Generalversammlung...

Franziskus: Zusammen vorangehen, füreinander beten, miteinander handeln

Vatikanstadt (idea) – Papst Franziskus hat sich für mehr Gemeinsamkeit von Katholiken und Evangelikalen ausgesprochen. Sie sollten zusammen vorangehen, füreinander beten und miteinander Werke der Barmherzigkeit tun, sagte das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche bei einer Begegnung mit evangelikalen anglikanischen Bischöfen im Vatikan. Die...

Zum weltweiten Gebetstag für verfolgte Christen am 16.11.2014

Für den Glauben leiden unter diesem Titel hat idea anlässlich des weltweiten Gebetstages für verfolgte Christen ein Sonderheft herausgebracht. Siehe idea: http://www.idea.de/sonderaktion/christenverfolgung2014/  Nach Schätzungen von Menschenrechtsorganisationen werden rund 100 Millionen Christen wegen ihres Glaubens weltweit...

Weltweite Evangelische Allianz vergibt die Auszeichnung zum dritten Mal

Vancouver (idea) - Der Immobilienentwickler Edward Ong (Singapur) ist von der Weltweiten Evangelischen Allianz und der Organisation für unternehmerische Führungskräfte (ELO) als „Führungskraft des Jahres“ ausgezeichnet worden. Das teilte die Allianz am 24. Oktober mit. Der Preis wurde bei der diesjährigen Konferenz für unternehmerische...

Frank Hinkelmann aus Österreich ist der neue Präsident der Europäischen Evangelischen Allianz...

Einstimmig haben die Delegierten der nationalen evangelischen Allianzen Hinkelmann auf ihrer Generalversammlung zum Präsidenten der EEA gewählt. Er folgt damit dem Tschechen Jiri Unger im Amt nach. Hinkelmann, der am Donnerstag seinen 47. Geburtstag feierte, ist seit 2003 Vorsitzender der Österreichischen Evangelischen Allianz. Er wuchs als Kind...

Teilnehmerrekord bei Demo gegen Werbung für sexuelle Vielfalt

Stuttgart (idea) – Die fünfte Stuttgarter Demonstration gegen den Bildungsplan der grün-roten Landesregierung von Baden-Württemberg registrierte einen Teilnehmerrekord. Nach Angaben der Veranstalter versammelten sich rund 3.000 besorgte Bürger in der Innenstadt und zu einem Protestzug. Die Polizei sprach von rund 1.200 Personen. Zu den...

Missionswerk Jugend mit einer Mission kaufte ehemalige Druckerei von Ernst Modersohn

Bad Blankenburg (idea) – Das internationale Missionswerk „Jugend mit einer Mission“ (JMEM) wird künftig auch im thüringischen Bad Blankenburg vertreten sein. Derzeit entsteht in der „Hauptstadt“ der Evangelikalen, wo auch die Deutsche Evangelische Allianz ihren Sitz hat, ein Zentrum. Es ist das zehnte in Deutschland. Wie JMEM-Mitarbeiterin Susanne...

Die Deutsche Evangelische Allianz ruft zur Teilnahme am „Weltweiten Gebetstag für verfolgte...

Die Deutsche Evangelische Allianz ruft zur Teilnahme an einem „Weltweiten Gebetstag für verfolgte Christen“ am 16. November 2014 auf. Daran nehmen Gemeinden in über 100 Ländern teil. Laut Menschenrechtsorganisationen werden in aller Welt über 100 Millionen Christen wegen ihres Glaubens diskriminiert. Beim diesjährigen Gebetstag soll es vor allem...

Kritik an der Berichterstattung über den „Marsch für das Leben“

Bonn (idea) – Der Vorsitzende des Bundesverbands Lebensrecht, Martin Lohmann (Bonn), hat in einem Brief an den Intendanten des ZDF, Thomas Bellut (Mainz), gegen die Berichterstattung des Senders über den „Marsch für das Leben“ protestiert. Das ZDF hatte in seinen Nachrichtensendungen weder über die größte Lebensschutzdemonstration Deutschlands am...

(Erstausstrahlung am 4. August 2014 in der ARD)

Wie in der Pressemitteilung des Vorsitzenden der Deutschen Evangelischen Allianz, Dr. Michael Diener, am 5. August 2014 angekündigt, hat inzwischen eine umfassende Überprüfung der Vorwürfe stattgefunden, welche in der oben benannten Sendung gegen 5 christliche Werke und Organisationen erhoben wurden. Neben Gesprächen mit den Leitungen dieser Werke...

Ausstellung zum Thema „Deutsche Einheit“ in der Sparkasse

Zum 25jährigen Jubiläum des Mauerfalls an der ehemaligen innerdeutschen Grenze laden alle Kirchengemeinden Bergneustadts die Bürger und Bürgerinnen am 09.11.2014 zu einem Dank- und Bittgottesdienst in die Aula der Realschule Bergneustadt ein. Der Gottesdienst wird von 17:00 bis 18:30 Uhr stattfinden. Vor dem Gottesdienst besteht ab 16:00 Uhr die...

und Jahrbuch Verfolgung und Diskriminierung von Christen 2014 erschienen

(Bonn, 14.10.2014) Jahr für Jahr, Monat für Monat wird die Bedeutung des Einsatzes für Religionsfreiheit und speziell gegen die Diskriminierung und Verfolgung von Christen in bedrückender Weise aktueller. In den letzten Monaten bestimmte das Thema zunehmend die Weltpolitik mit und beherrschte die Medien. Um so wichtiger sind substanzielle...

250 Teilnehmer in Heidelberg – örtliche Evangelische Allianz und ACK hatten aufgerufen

Heidelberg (idea) – Rund 250 Menschen haben an einer Mahnwache für verfolgte Christen am 11. Oktober in Heidelberg teilgenommen. Zu der Schweigekundgebung hatte die örtliche Evangelische Allianz in Zusammenarbeit mit der dortigen Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) aufgerufen. Unter den Teilnehmern war der Landesbischof der...

FeG-Präses Ansgar Hörsting für vier Jahre gewählt

Pressemitteilung der FEG (Witten, 11. Oktober 2014) Mit der Wiederwahl des bisherigen Generalsekretärs und der Wahl des neuen Präsidenten ging am Freitag, den 10. Oktober, die Generalversammlung des Internationalen Bundes Freier evangelischer Gemeinden (International Federation of Free evangelical Churches, IFFEC) zu Ende. Neuer Präsident...

Evangelikale beteiligen sich am Bürgerfest in Hanau

Hanau (idea) – Mit einer Überraschung endete das traditionelle Tretbootrennen auf dem Main beim Bürgerfest in Hanau: Es gewann die Ersatzmannschaft „Evangelische Allianz II“. Wie der Vorsitzende dieses Zusammenschlusses von Christen aus sieben evangelikalen Gemeinden in der Stadt, der Baptistenpastor Hanno Sommerkamp, der Evangelischen...

Baden-Württemberg: Landesregierung hält an ihrem Ziel fest

Stuttgart (idea) – Der Petitionsausschuss des baden-württembergischen Landtags hat eine Unterschriftenaktion gegen den Entwurf für einen neuen Bildungsplan zurückgewiesen. Dies ist auf Unverständnis und heftige Kritik gestoßen. Rund 200.000 Bürger hatten sich im Januar an einer Internet-Petition beteiligt, um Werbung für „Akzeptanz sexueller...
Luther-Stammtisch zum 2. Mal im Evangelischen Allianzhaus in Bad Blankenburg  „Wir wollen nicht nur mit Häusern und Gedenksteinen, Büchern und Bäumen an Luther erinnern, sondern auch an seine Gedanken und im Gespräch überlegen, was das für uns heute bedeutet“ so Thomas Günzel, Direktor des Evangelischen Allianzhauses in Bad...
Vertreter aus Kirche und Politik haben das Lebenswerk des verstorbenen Unternehmers Heinz-Horst Deichmann gewürdigt. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nikolaus Schneider, schrieb einen Brief an Deichmanns Familie. Schneider würdigte das „zutiefst christlich motivierte Leben und Handeln“ Deichmanns in einem...

Weitere Nachrichten