Nachrichten und Meldungen

Der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb, ist der Meinung, das Gerichtsurteil zum Betreuungsgeld habe den Familien geschadet. Foto: idea/kairospress Wetzlar (idea/DEA) – Nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (Karlsruhe) verstößt das Betreuungsgeld von 150 Euro monatlich für Eltern, die ihr Kind...

Etwa zwei Millionen Kinder werden als Sex-Sklaven missbraucht

Madrid (idea) – Der Menschenhandel hat weltweit ungeahnte Ausmaße angenommen. Bis zu zwei Millionen Kinder werden durch den internationalen Sex-Handel zur Prostitution gezwungen. 20,9 Millionen Menschen sind Opfer von Zwangsarbeit – mehr als die Hälfte davon Frauen und Mädchen. Das berichtet der Migrantendienst des katholischen Jesuiten-Ordens in...

Der Pastor war zusammen mit seiner Frau vom Westen in die DDR gegangen

idea/dea Pastor Martin Tschuschke (Reutlingen) ist  am 18. Juli im Alter von 86 Jahren in Reutlingen verstorben. Tschuschke gehörte von 1977 bis 1996 zum Komitee der Evangelischen Allianz der DDR, nach der Wiedervereinigung zum Hauptvorstand der Deutschen Evangelischen Allianz. Tschuschke wurde 1928 in Berlin geboren. Kurz vor Kriegsende...

Evangelikaler Pastor: Auch die Christen sind gespalten

Volos (idea) – In Griechenland ist das Volk im Blick auf den EU-Rettungsplan gespalten. Das gilt auch für die Evangelikalen, beklagt Pastor Meletios Meletiadis von der Evangelischen Kirche in Volos in einem Offenen Brief an die Evangelische Allianz in Großbritannien. Er ruft Christen beider Lager zum Beten und Fasten auf und mahnt sie, nicht...

Stefanie Linner übernimmt ab August die Referentenposition bei der Deutschen Evangelischen Allianz

Ab 1. August übernimmt Stefanie Linner die Koordination der Micha-Initiative Deutschland. Im Mai war Alexander Gentsch, der bisherige Koordinator, zum Verband EU-CORD gewechselt, der christliche Entwicklungsorganisationen aus ganz Europa bei der Europäischen Union in Brüssel vertritt. Er arbeitet dort als Referent für entwicklungspolitische...

Evangelikale und Katholiken kritisieren die Entscheidung des höchsten Gerichtes

Karlsruhe (idea) – Mit Bedauern haben Evangelikale und kirchliche Werke auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Betreuungsgeld reagiert. Das höchste deutsche Gericht hatte am 21. Juli in Karlsruhe geurteilt, dass die Bundesregelung eines Zuschusses von 150 Euro monatlich für Eltern, die ihr Kind zwischen dem 15. und 36. Monat...

Die Deutsche Evangelische Allianz hat die Entscheidung über das Betreuungsgeld kritisiert. Die...

Der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA), Hartmut Steeb, erklärte am Dienstag gegenüber pro, die Entscheidung aus Karlsruhe zu bedauern. Formal sei das Urteil zwar nachvollziehbar, weil der Bund für das Betreuungsgeld nicht zuständig sei. „Der Bund hat aber auch Millionen in den Ausbau der Krippenbetreuung eingesetzt, obwohl...

CDU-Abgeordneter Heinrich: Mir fehlt der Glaube, dass Reformen umgesetzt werden

Berlin (idea) – Engagierte Christen im Deutschen Bundestag haben bei der Frage, ob mit Griechenland über ein neues Hilfspaket verhandelt werden soll, unterschiedlich abgestimmt. Vor allem in der CDU/CSU-Fraktion verweigerten Abgeordnete Bundeskanzlerin Angela Merkel die Gefolgschaft, die für ein Ja warb. Einer von ihnen war Frank Heinrich...

Hunderte Menschen wurden durch IS-Terror getötet oder verletzt

London/Teheran/Penzberg (idea) – Von Gewalt und Terror begleitet war der islamische Fastenmonat Ramadan, der am 16. Juli zu Ende ging. Die 1,6 Milliarden Muslime waren aufgerufen, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang unter anderem auf Essen, Trinken, Rauchen und Sex zu verzichten. Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) setzte ihre...

Der Vorsitzende der Europäischen Evangelischen Allianz veröffentlicht seine Dissertation

(Bonn, 16.07.2015) Der Verlag für Kultur und Wissenschaft hat die wissenschaftliche Reihe Studien zur Geschichte christlicher Bewegungen reformatorischer Tradition in Österreich mit einem Band Die Evangelikale Bewegung in Österreich: Grundzüge ihrer historischen und theologischen Entwicklung (1945-1998) (730 S.) fortgesetzt. Die Reihe wird vom...

Württembergischer Pfarrer warnt vor „Schwaben-Gen“

München (idea) - Zu einem neuen Aufbruch hin zu Jesus, zur Bibel und zu den Menschen hat der württembergische Pfarrer und EKD-Synodale Steffen Kern (Walddorfhäslach bei Reutlingen) bei einem Freiluft-Gottesdienst der Evangelischen Allianz in München aufgerufen. Die Christenheit leide heute häufig unter einem „Schwaben-Gen“, sagte Kern. Sie...

Der bekennende Christ setzte sich für ungeborene Kinder und verfolgte Christen ein

Berlin (idea) – Der CDU-Politiker und bekennende Christ Philipp Mißfelder (Recklinghausen) ist überraschend gestorben. Der 35-jährige Katholik erlag am 12. Juli einer Lungenembolie. Mißfelder – außenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag – hatte immer wieder auch mit Stellungnahmen etwa zur Christenverfolgung oder zum Lebensrecht...

Deutsche Evangelische Allianz und Evangelisches Allianzhaus laden ein

Wenige Tage vor dem Ferienbeginn in Thüringen ist es recht ruhig im Evangelischen Allianzhaus. In vier Wochen wird es völlig anders sein. Wie die Geschäftsführer des Evangelischen Allianzhauses, Birgit Hahn und Thomas Günzel, und der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb, heute vor Pressevertretern in Bad Blankenburg...

Die größte Bedrohung für die Christen im Nahen Osten ist der Terror der Miliz „Islamischer Staat“

New York (idea) – Die Zukunft der Christen im Nahen Osten ist düster. Das berichtet die Kommission für Religionsfreiheit der Weltweiten Evangelischen Allianz (New York) unter Berufung auf US-Experten. Machten Christen zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch 20 Prozent der Bevölkerung in der Region aus, so seien es gegenwärtig nur noch fünf Prozent....

60 Jahre im Dienst verfolgter Christen - Volker Kauder dankt Open Doors für jahrzehntelangen Einsatz

(Open Doors - KELKHEIM, 7. Juli 2015) - Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, dankte dem überkonfessionellen christlichen Hilfswerk Open Doors am letzten Samstag in Karlsruhe für den unermüdlichen Einsatz für verfolgte Christen. "Ich profitiere in meiner Arbeit von Open Doors und besonders dem...

Beitrag wirft konservativen Christen Nähe zum Rechtsradikalismus vor

München/Östringen (idea) – Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks (BR/München) befasst sich mit einer Programmbeschwerde zu einer Radiosendung, die vor konservativen Christen warnt. Das bestätigte die Geschäftsstelle des BR-Rundfunk- und Verwaltungsrates auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Es geht um den am 14. Juni auf...

Bekennende Protestanten im Bundestag

Suizidbeihilfe: Engagierte Evangelische mehrheitlich für Brand/Griese-Antrag Berlin (idea) – Bekennende Protestanten im Deutschen Bundestag wollen mehrheitlich eine geschäftsmäßige Beihilfe zum Suizid verbieten. Das hat eine Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea ergeben. Der Bundestag hatte am 2. Juli in erster Lesung über die Frage...

Evangelische Allianz Griechenland ruft nationalen Gebetstag aus

Athen (idea) – Die Griechische Evangelische Allianz hat angesichts der Krise im Land für den 3. Juli einen nationalen Gebetstag ausgerufen. Die Menschen in Griechenland seien sehr besorgt. Sie spürten, dass das Land sich gegenwärtig in einer schwierigen Phase befinde, schreiben der Präsident des Dachverbandes evangelikaler Christen, George...

Griechenland in der Krise – Ein Aufruf zum Gebet von der Griechischen Evangelischen Allianz

Viele Gemeinden rund um den Globus beten in diesen herausfordernden Tagen für die Menschen in Griechenland. Wir von der WEA (Weltweiten Evangelischen Allianz) haben einen Aufruf zum Gebet für die Griechische Evangelische Allianz erhalten, einem Mitglied unserer Vereinigung, und wir empfehlen diese Gebetsanliegen dir und deiner Gemeinde wärmstens...

Nach dem Verfassungsurteil zur „Homo-Ehe“: Konservative werden ausgegrenzt

Washington (idea) – In den USA fürchten Katholiken und theologisch konservative Protestanten um die Freiheit ihrer Religionsausübung, nachdem das Oberste Gericht die „Homo-Ehe“ im ganzen Land zugelassen hat. Damit sind Gesetze einzelner Bundesstaaten, die die Ehe allein auf die Gemeinschaft von Mann und Frau beschränken, wirkungslos. In 36 von 50...

Weitere Nachrichten