Nachrichten und Meldungen

Der Beirat des Zentralrates für Orientalische Christen hat eine neue Leitung gewählt

(Bonn, 27.06.2016) Der Beirat des Zentralrates für Orientalische Christen (ZOCD) hat in seiner Sitzung in Fulda eine neue Leitung gewählt. Zum Vorsitzenden wurde der bisher amtierende Vorsitzende Thomas Schirrmacher gewählt, zum stellvertretenden Vorsitzenden Volkmar Klein. Dem Beirat des ZOCD gehören Vertreter nicht-orientalischer Kirchen an,...

Evangelische Allianz: Abstimmung ist Beweis für die „politische Freiheit“

London (idea) – Die Entscheidung der Briten, aus der Europäischen Union (EU) auszutreten, stößt bei Kirchenvertretern und Politikern weithin auf Bedauern, zum Teil aber auch auf Verständnis. Bei dem Referendum am 23. Juni hatten sich 51,9 Prozent der Wähler für den „Brexit“ entschieden. Die Evangelische Allianz Großbritanniens rief zur Versöhnung...

Debatte um umstrittene Aufklärungskampagne - Familien klagen wegen sexueller Darstellungen

Zürich (idea) – In der Schweiz sorgt eine Aufklärungskampagne des Bundesamtes für Gesundheit für heftige Debatten. In dem Spot, der für den Gebrauch von Kondomen werben soll, reißt sich ein Ehepaar in der Küche die Kleider vom Leib, zwei nackte Frauen fallen übereinander her, ein Mann kniet vor einem anderen und eine Frau zeigt sich lasziv mit...

Koalition für Evangelisation debattiert über Open-Doors-Studie

Berlin (idea) – Über die Situation christlicher Flüchtlinge in deutschen Unterkünften hat der „Runde Tisch Evangelisation“ diskutiert, der vom 20. bis 21. Juni in Berlin stattfand. Veranstalter war die Koalition für Evangelisation in Deutschland, der deutsche Zweig des Lausanner Komitees für Weltevangelisation. Der Leitende missionarische...

Schirrmacher nahm an den drei Eröffnungsgottesdiensten des „Heiligen und Großen Konzils“ der...

(Bonn, 21.06.2016) Anlässlich der Eröffnung des Konzils der Orthodoxen Kirchen auf Kreta hat der Vorsitzende der Theologischen Kommission Allianz und Moderator für zwischenkirchliche Beziehungen der Weltweiten Evangelischen, Thomas Schirrmacher, mehreren Patriarchen seine Aufwartung gemacht. Ebenso begrüßte er die deutschen Teilnehmer des...

Die Kirche muss sich von der Welt radikal unterscheiden - Koalition für Evangelisation: Christen...

Berlin (idea) – Die Kirche muss sich von der Welt radikal unterscheiden. Diese Meinung vertrat der Internationale Direktor der Lausanner Bewegung, Lindsay Brown (Monmouth/Wales), beim „Runden Tisch Evangelisation“, der vom 20. bis 21. Juni in Berlin stattfindet. Veranstalter ist die Koalition für Evangelisation in Deutschland, der deutsche Zweig...
Wien (idea) – Bei einem „Marsch für Jesus“ in der österreichischen Hauptstadt Wien haben Gläubige verschiedener Konfessionen ein Zeichen der Solidarität mit verfolgten Christen in aller Welt gesetzt. Die Veranstalter sprachen von bis zu 18.000 Teilnehmern, die Polizei von rund 10.000. Den Abschluss bildete ein „Fest für Jesus“ am Heldenplatz....

proChrist-Chef fordert Solidarität der Amtskirche – EKD: Keine Stellungnahme

München/Berlin/Marburg (idea) – Für anhaltende Proteste sorgen Kommentare in Medien, die unterstellen, dass die Bluttat von Orlando auch ein Evangelikaler hätte verüben können. Ein US-Bürger mit afghanischen Wurzeln – der 29-jährige Omar Mir Seddique Mateen – hatte am 12. Juni in einem bei Homosexuellen beliebten Club 49 Personen erschossen, bevor...

Das Blatt schrieb: Orlando-Attentäter hätte auch ein Evangelikaler sein können

Kassel/München (idea) – Scharfe Kritik an einem Kommentar in der „Süddeutschen Zeitung“ zur Bluttat von Orlando hat der Vorsitzende des Dachverbandes der etwa 1,3 Millionen evangelikalen Christen, der Deutschen Evangelischen Allianz, Präses Michael Diener (Kassel), geübt. Der 29-jährige Omar Mir Seddique Mateen – ein US-Bürger mit afghanischen...

Die Leitung und Vertretende der Weltweiten Evangelischen Allianz (WEA) und des Ökumenischen Rates...

(Bonn) Auf dem Programm der Tagung vom 20. Mai standen Einführungen in die Arbeit der WEA und des ÖRK. Weiter dachten die Teilnehmenden auch gemeinsam über aktuelle Entwicklungen in der Gesellschaft und in den Kirchen sowie über evangelische und ökumenische Bewegungen nach. Sowohl vom ÖRK als auch von der WEA nahm der jeweilige Generalsekretär an...

Die Zeitung berichtet, wie Evangelikale Flüchtlinge bekehren wollen

München (idea) – Die „Süddeutsche Zeitung“ hat sich kritisch mit Evangelikalen und ihren Missionsaktivitäten unter Flüchtlingen in Bayern befasst. Im Mittelpunkt des Artikels steht der Flüchtlingsmissionar Jürgen Grau (Fürth). Er gehört zum örtlichen Arbeitskreis Migration und Integration der Evangelischen Allianz. Grau sei überzeugt, so die...

FRÖBEL-SALON mit Dr. phil Ulf Sauerbrey am 18.06.2016, 18.30 Uhr im Café Leuchtblick

(Bad Blankenburg) Friedrich Fröbel, erlangte Weltgeltung durch die Gründung des ersten Kindergartens 1840 in Blankenburg. Doch Fröbel war weit mehr: Lehrer, Erzieher und Schulgründer, Entwickelter von Spielgaben und pädagogisch wertvollen Lieder, Ausbilder von Erzieherinnen und außerdem Autor. Geboren 1782 in Oberweißbach/Thüringen, wurde er als...

Evangelische Allianz ruft zum Gebet für islamische Welt auf Die Aktion findet parallel zum Ramadan...

Bad Blankenburg (idea) – Die Deutsche Evangelische Allianz (Bad Blankenburg) ermutigt Christen, sich an der Aktion „30 Tage Gebet für die islamische Welt“ zu beteiligen. Der Gebetsmonat des evangelikalen Dachverbandes findet parallel zum islamischen Ramadan vom 6. Juni bis 5. Juli statt. In dieser Fastenzeit verzichtet ein Großteil der 1,6...
Berlin (idea) – Die Deutsche Evangelische Allianz und ihre Einstellung zum Islam sind Thema eines Beitrags in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ/30. Mai). Anlass ist die Studie von Open Doors (Kelkheim bei Frankfurt/Main) über Übergriffe auf christliche Flüchtlinge. Sie behauptet, dass Christen in Heimen häufig von muslimischen...

Praktische Tipps für Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe

Schwäbisch Gmünd (idea) – Praktische Tipps, wie man Flüchtlingen helfen kann, erhalten haupt- und ehrenamtliche kirchliche Mitarbeiter vom 3. bis 5. Juli bei einem Kongress im Christlichen Gästezentrum Schönblick. Bislang haben sich dazu über 360 Personen angemeldet. In über 50 Arbeitsgruppen, Seminaren, Vorträgen und Diskussionen geben Referenten...

CVP, Holger Clas: Die Bedrohung in Flüchtlingsunterkünften ist real

Hamburg (idea) – Der Vorsitzende der Christlichen Polizeivereinigung (CPV), Kriminalhauptkommissar Holger Clas (Hamburg), hat dazu aufgerufen, die Tragweite religiös motivierter Übergriffe auf christliche Flüchtlinge nicht von der Belastbarkeit einer einzigen Studie abhängig zu machen. Hintergrund ist, dass das christliche Hilfswerk Open Doors...
Erinnerung an Bestellung der Hefte für die Gebetszeit während des islamischen Ramadan: Seit Jahren ist es eine gute Tradition geworden, während des Ramadan-Monats verstärkt für die islamische Welt und auch für die Christen in den islamisch geprägten Ländern zu beten. Dabei sind die von der Deutschen Evangelischen Allianz herausgegebenen Hefte...

Dritter Luther-Stammtisch im Evangelischen Allianzhaus Bad Blankenburg

Zum 3. Luther-Stammtisch 2016 im Evangelischen Allianzhaus wird für Sonntag, den 5. Juni, 18:30 Uhr ins Café Leuchtblick eingeladen. Thomas Günzel, Direktor des Allianzhauses seit 2011, will den „deftigen Luther“ zu Gehör bringen: „Tu‘s Maul auf…“ – so riet es Luther den Pfarrern seiner Zeit. Aber auch für andere Zeitgenossen hatte er eine...

Allianz-Generalsekretär: Mit Van der Bellen ist Österreich nicht isoliert

Diskussion bei Katholiken über Wahlempfehlung eines Weihbischofs Wien (idea) – In Österreich haben sich führende Vertreter der evangelischen Kirche und der Evangelikalen erleichtert über den Ausgang der Bundespräsidentenwahl geäußert. Der frühere Bundessprecher der linksgerichteten Grünen, Alexander Van der Bellen, setzte sich in der Stichwahl...

Anmerkungen von Pastor Dr. Gottfried Martens aus Berlin zur F.A.S. Recherche

Zu den angeblichen „Enthüllungen“ der F.A.S. hat Open Doors in seiner Presseerklärung dankenswerterweise einiges schon klargestellt. Hier noch ein paar weitere Anmerkungen: 1. Es ist mehr als befremdlich, in welcher Weise sich die Verfasser der Beiträge in der F.A.S. gleichsam als „Enthüllungsjournalisten“ gerieren. Die beiden war zwei Tage nach...

Weitere Nachrichten