Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben sollten, klicken Sie bitte hier.

Deutsche Evangelische Allianz | www.ead.de

Newsletter der Deutschen Evangelischen Allianz

29. Mai 2017

Liebe Freunde der Evangelischen Allianz,


während in Berlin noch der Deutsche Evangelische Kirchentag auf vollen Touren lief – auch wir waren mit einem Informationsstand dabei und haben den „Christustag“ auf dem Kirchentag am Donnerstag mit gestaltet und mit getragen (idea hat einige Reaktionen gesammelt, auch die unseres Allianzvorsitzenden Ekkehart Vetter).

Dort starteten wir mit dem „30 Tage Gebet für die islamische Welt“. Wir haben verschiedentlich darauf hingewiesen.
Sie haben sicherlich die Hefte längst zuhause und werden sich mit einklinken – sie sind auch im Download verfügbar, noch bestellbar und über die Homepage täglich abrufbar.
Ich danke Ihnen sehr fürs Mitbeten. Angesichts vieler offener Fragen und mancher Desorientierung: Hier können sich wirklich alle einbringen.

Auch dieser Newsletter soll Sie auf ein paar wichtige Ereignisse unserer Arbeit hinweisen. Ich danke Ihnen für alle Verbundenheit mit unseren Diensten.



Hartmut Steeb


Der neu komplettierte Geschäftsführende Vorstand hat seine Arbeit aufgenommen

Zwei Tage waren wir in Bad Blankenburg zusammen. Eine neue Zusammensetzung führt notwendigerweise auch dazu, viele Fragen über die bisherige und künftige Arbeit gründlicher zu bedenken. Freuen Sie sich mit uns über ein gutes konstruktives Miteinander.

Andreas Klotz, Stefanie Linner, Martin Reakes-Williams neu im Hauptvorstand der Deutschen Evangelischen Allianz

Auch auf diesem Weg heißen wir neuen Mitglieder des Hauptvorstandes herzlich willkommen. Mit ihnen hat das Leitungsgremium wieder die Anzahl von 70 Mitgliedern erreicht, mit ihnen hat sich auch das konfessionelle Spektrum erweitert und nebenbei wurde auch das Durchschnittsalter unserer Mitglieder leicht nach unten gesenkt. Lesen Sie hier mehr darüber.

Danke, wenn Sie gerade auch unsere Arbeit im Leitungsgremium weiter in der Fürbitte begleiten.






von links nach rechts:
Stefanie Linner
Andreas Klotz
Martin Reakes-Williams


Zwischen den großen Allianz-Bibelkonferenzen

Dankbar schauen wir auf das GemeindeFerienFestival SPRING zurück. Mit fast 3600 Teilnehmern hatten wir die ähnliche Anzahl wie im Vorjahr. Lesen Sie auf unserer Homepage mehr davon und melden Sie sich jetzt gleich an fürs kommende Jahr. Wir sind sicher: Es lohnt sich!

Und nun gehen wir in die letzten organisatorischen Vorbereitungen für die diesjährige Bad Blankenburger Allianzkonferenz, die vom 26. – 30. Juli 2017 stattfindet. 

Sind Sie schon angemeldet? Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie auch das Einladeheft, das wir gerne in der benötigten Stückzahl zum Einladen, Verteilen, Auslegen zusenden.

Noch einmal beschäftigen wir uns mit dem Römerbrief, diesmal mit den Kapiteln 9 – 16, und damit natürlich u.a. auch schwerpunktmäßig auch mit Israel und den Fragen rund um Israel und das erwählte Volk Gottes.

Internationales Jugendcamp im Vorfeld der Konferenz

Vielleicht wissen Sie das nicht: Im Vorfeld der Bad Blankenburger Allianzkonferenz laden wir seit vielen Jahren zu einem internationalen Jugendcamp auf das Gelände des Evangelischen Allianzhauses ein. Laden Sie doch junge Leute aus Deutschland und den Nachbarländern ein, mit hierher zu kommen. Eine lohnende Erfahrung.

Clearingkonferenz in Bad Blankenburg zum Thema des religiösen Missbrauchs

Selten ist eine Kritik so, dass nicht auch noch was Positives daraus gelernt werden kann. Nein, wir fanden den Fernsehfilm „Mission unter falscher Flagge“ 2014 nicht gut. Aber wir haben versucht, dennoch daraus zu lernen und für Menschen, die unter „religiösem Missbrauch“ leiden, eine Clearingstelle geschaffen, an die sie sich wenden können.
Wir sind dankbar, dass sich auch hier Fachleute ehrenamtlich engagieren. Jetzt kamen sie mit vielen anderen Experten zusammen, um über dieses Tabuthema zu reden, sich auszutauschen, Verschiedenes zu bedenken. Mehr dazu lesen Sie hier.


EiNS-Magazin: Verantwortung übernehmen

Das aktuelle EiNS-Magazin beschäftigt sich auch mit den Themenfeldern, die wir uns bei der Allianzkonferenz ansehen werden. Insofern ist das Magazin eine gute Einstimmung auf die Konferenz, hat aber natürlich auch seinen Eigenwert. Ich hoffe, Sie haben es längst in Händen. Sonst rasch bestellenhier auch downloaden oder online lesen.

Neben den Artikeln, die sich mit dem Bereich Israel, aber auch mit den Bereichen der politischen Verantwortung befassen, finden Sie dort auch ein Interview mit dem neuen Zweiten Vorsitzenden Siegfried Winkler und mehr.


Gemeinsam glauben, miteinander handeln

Unsere Vorstellungsbroschüre „gemeinsam glauben, miteinander handeln“ ist neu erschienen. Sie gibt in kurzen Worten und Darstellungen einen Gesamtüberblick über unsere Arbeit.

Gerne können Sie sie downloaden oder bestellen, gerne auch in größeren Auflagen. Denn wir sind wieder überrascht, dass auch viele Freunde der Evangelischen Allianz doch Vieles gar nicht wissen, was sich bei uns tut, wofür wir arbeiten und wofür wir stehen.

Herzliche Einladung.

Gemeinsam glauben, miteinander leben – im Evangelischen Allianzhaus

Evangelische Allianz ist nicht nur ein theoretisches Programm. Wir möchten gerne, dass Viele auch konkret Evangelische Allianz erleben können.
Im Evangelischen Allianzhaus gibt es dazu viele Möglichkeiten.
Vor uns liegen z.B. folgende Angebote, zu denen Sie sehr gerne eingeladen sind.

  • 28.05. - 02.06.2017: Aktiv mit Nordic Walking und/oder Radtouren
  • 25.06. - 29.06.2017: Gärten - Paradiese auf Erden
  • 03.07. - 06.07.2017: Der Islam in Deutschland
  • 16.07. - 23.07.2017: „Singet fröhlich Gott, dem Herrn!“
  • 19.07.2017 - 30.07.2017: Internationales Allianz-Jugendcamp - Everything well? - Get together and see!
  • 23.07.2017 - 30.07.2017: Chorfreizeit zur 122. Allianzkonferenz
  • 23.07.2017 - 30.07.2017: Gebetsfreizeit zur 122. Allianzkonferenz - Gemeinsam glauben, miteinander beten!
  • 26.07.2017 - 30.07.2017: reform.aktion - 122. ALLIANZKONFERENZ 2017
  • 01.08.2017 - 06.08.2017: Bibel- und Erholungstage - „Rut“ – Eine Frau geht ihren Weg
  • 14.08.2017 - 18.08.2017: Bibeltage - Ziemlich beste Fans, Freunde, Feinde, Versager...
  • 25.08.2017 - 27.08.2017: Meditatives Malen - Nimm dir Zeit und nicht das Leben!
  • 27.08.2017 - 02.09.2017: Studienreise - „Ein feste Burg ist unser Gott …“ - Burgen, Schlösser und Residenzen
  • 01.09.2017 - 08.09.2017: Bibelfreizeit - Jesus in meinem Haus  
  • 10.09.2017 - 17.09.2017: Auf den Spuren von Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf - Klarer Standpunkt, weiter Horizont - Was wir von Zinzendorf lernen können

Vorausschau: Am 30. September Allianztag und 30 Jahre Arbeitsgemeinschaft Biblische Frauenarbeit in Bad Blankenburg

u.a. mit Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein, Tübingen, Helmut Matthies, Wetzlar, Else Diehl, Dietzhölztal. Merken Sie sich diesen Tag vor!

Ja, und wir brauchen auch weiterhin Ihre finanzielle Unterstützung

Sie wissen ja: Wir finanzieren unsere Dienste durch die freiwilligen Gaben unserer Freunde. Wer sich intensiver informieren möchte, was wir tun und wofür wir das Geld benötigen, findet hier unsere Bedürfnisse in der Spendenprojektliste.

Wenn Sie uns gerne etwas längerfristig helfen wollen, freuen wir uns auch über zinsfreie Darlehen. Sprechen Sie mich gerne direkt an, wenn Sie hier Möglichkeiten sehen.

Unsere Bankverbindung:

Deutsche Evangelische Allianz
Evangelische Bank
IBAN DE87520604100000416800
BIC GENODEF1EK1

© 2007-2017 Deutsche Evangelische Allianz e. V.  |  Realisation: b:dreizehn GmbH  |  Kontakt  |  Spenden  |  Impressum

Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse ###USER_email###, weil Sie sich für den Bezug auf unserer Homepage angemeldet haben. Um diese Adresse vom Bezug dieses Newsletters abzumelden, klicken Sie bitte hier.